Sie sind hier:

Infos/News | 3. Farbe, SW, Montage, Verfremdung

3. Was bevorzugst du: Farbaufnahmen, Schwarzweiß, Tonungen oder gar Montagen bis hin zur abstrakten Verfremdung?


Das hängt vom Thema, vom „Zweck“ des Bildes sowie auch vom Motiv ab und der Zeitgeist als auch der persönliche Geschmack spielen ebenso eine Rolle. Im Gespräch wird bei mir vorab geklärt, wo eventuell die Vorlieben des zu Fotografierenden liegen bzw. welchen Einsatz die Bilder bekommen sollen. So kann ich im Hinblick auf Kontraste, Formen usw. auf das bestimmte Ziel hinarbeiten und Vorschläge machen bzw. Beispiele zeigen.

Retusche ist dabei übrigens auch ohne Ende möglich, wird jedoch mit Fingerspitzengefühl zugunsten der Natürlichkeit eingesetzt.

Nebenbei: Ich habe mit großem Beifall auch schon das hübsche Gesicht eines jungen Mannes in ein Monchichi verwandelt...alles ist möglich, wenn man Sinn für Humor hat!

Manchmal lenken Farben vom Modell ab, manchmal unterstreichen sie den Ausdruck. Es kommt auch vor, dass erst nach dem Shooting deutlich wird, welches Motiv durch Abstraktion noch viel stärkere Betonung in der Aussage bekommt.